Verlobungsring von Princess Diana

UPDATED:

Der wohl berühmteste Verlobungsring der Welt

Der Ring, mit dem Prince Charles of Wales im Februar 1981 um die Hand von Lady Diana Spencer anhielt, sollte zum berühmtesten Verlobungsring der Welt werden.

Dabei handelte es sich bei dem nun weltberühmten Schmuckstück um eine sehr außergewöhnliche Wahl –getroffen von Lady Di selbst. Der Ring war weder eine Spezialanfertigung, noch handelte es sich um ein individuell für sie entworfenes Design: Das Modell war damals Teil der Kollektion des Kronjuweliers Garrards und wäre somit auch für andere Käufer erhältlich gewesen. Übermittlungen zufolge wählte Diana den Ring, weil er sie an den ihrer Mutter erinnerte.

Das Stück besteht aus 14 einzelnen Diamanten, die einen oval geschliffenen Ceylon-Saphir mit 12 Karat umgeben. Fassung und Ringschiene bestehen aus 18-Karat Weißgold.

placeholder - schullin
  • Oval geschliffener, 12-karätiger Ceylon-Saphir
  • 14 runde Diamanten umgeben den Saphir
  • Die diagonal angebrachten Fassungen lassen die Diamanten wie Strahlen rund um den Saphir wirken
  • Kosten zum Erwerbszeitpunkt: 28.000 £ (ca. 31 000 € nach heutigem Umrechnungskurs)
  • Fassung und Ringschiene aus 18-Karat Weißgold

Damals ein Skandal, heute tausendfach nachgeahmt

Zur damaligen Zeit war der Verlobungsring, den Diana trug, ein Skandal: Am Hof echauffierten sich viele über den „Commoner“-Ring, der an jedem Ringfinger hätte enden können. Heute jedoch ist Dianas Saphir-Ring der wohl berühmteste Verlobungsring der Welt. Nach Dianas Scheidung von Prince Charles bewahrte dieser den Verlobungsring auf. Nach Dianas plötzlichem Tod 1997 ließ Charles die beiden Söhne William und Harry Andenken aus dem Vermächtnis ihrer Mutter auswählen. Während William eine goldene Cartier-Uhr aussuchte, ging der Saphirring in Harrys Besitz über. Als William Jahre später beschloss, Kate Middleton um ihre Hand zu beten, tauschten die Brüder ihre Erinnerungsstücke. An Middletons Hand wurde der Ring neben dem berühmtesten auch zu einem der wertvollsten der Welt.

Selbst ist die Frau: Verlobungsringe selbst aussuchen

Dass Lady Diana 1981 ihren Verlobungsring selbst auswählte, erschien vielleicht noch etwas ungewöhnlich. Heute entscheiden sich jedoch immer mehr Paare dafür, ein so wichtiges und persönliches Schmuckstück wie einen Verlobungsring zusammen auszuwählen. My Diamond Ring steht Ihnen bei der Suche nach Ihrem individuellen Lieblingsring beratend zur Seite und hält alle Antworten auf Ihre Fragen zu Größe und Qualität der Diamanten sowie deren Fassung bereit. Unsere Style Guides bieten zusätzliche Inspiration auf der Suche nach dem Verlobungsring.

Hat es Ihnen besonders die strahlenförmige Silhouette von Dianas Ring angetan? Wenn Sie von diesem funkelnden Design fasziniert sind, statt einem Saphir jedoch lieber einen Diamanten tragen möchten, bietet My Diamond Ring die perfekte Alternative für Sie.

Der exklusive Ring der Aspen-Kollektion wird geziert von einem rund geschliffenen Diamanten, der von zwei Reifen kleinerer Diamanten umgeben wird. So erstrahlt der Ring in funkendem Glanz – und verleiht Ihnen an jedem Tag zeitlos extravaganten Glamour.

placeholder - schullin
placeholder - schullin

Produkte

Artikel

Stöbern