Verlobungsring verlieren – wie kann man es verhindern?

UPDATED:

Der Albtraum jeder zukünftigen Braut: Der wertvolle Verlobungsring geht verloren.

Viele zukünftige Bräute werden von der Sorge gequält, ihren Verlobungsring zu verlieren. Da es sich dabei nicht nur um ein emotional sehr bedeutsames, sondern auch kostspieliges Schmuckstück handelt, scheint diese Sorge nicht unbegründet.

Jedoch kann der Verlust eines Verlobungsringes auf jeden Fall vermieden werden.

  • Achten Sie darauf, dass Sie die richtige Ringgröße tragen. Ist der Ring, z.B. wegen kälteren Temperaturen, zu groß und verrutscht am Finger, kann er entweder am Mittelfinger oder an einer Halskette getragen werden.
  • Legen Sie den Ring, wenn Sie ihn etwa nachts ablegen, immer an den genau gleichen Ort, zum Beispiel eine Ringschatulle auf Ihrem Nachttisch.
  • Nehmen Sie den Ring nicht ab, wenn Sie sich die Hände waschen – vor allem an öffentlichen Orten.
  • Gewöhnen Sie sich nicht an, an Ihrem Ring herumzudrehen oder ihn gedankenverloren abzunehmen.

Produkte

Artikel

Stöbern