Der Guide zu Gold-Farben

UPDATED:

Weiß-, Rosé- oder Gelbgold? Wie entscheidet man, welche Gold-Farbe am besten passt?

Den richtigen Goldton für einen Verlobungsring zu finden ist genauso wichtig wie der Diamant selber. Mit unserem Gold-Guide finden Sie heraus, welche Faktoren bei der Auswahl des richtigen Goldtons eine Rolle spielen.

Goldtöne

Gelbgold: Klassisch und modisch, Gelbgold bezaubert durch seine warme Farbe, seine Zeitlosigkeit und seinen Glanz. Gelbgold hat weithin wieder an Popularität gewonnen und gehört derzeit zu den beliebtesten Wahlmöglichkeiten unserer Kunden.

Weißgold: Das zeitgemäße und schlichte Weißgold ist sehr beliebt und sorgt für einen polierten und modernen Look. Weißgold erhält seinen silbrig-weißen Charakter durch die Kombination von verschiedenen Legierungen und wird mit Rhodium beschichtet, dass der Oberfläche ein besonders weißes Aussehen verleiht.

Roségold: Romantisch und einzigartig, Roségold hat eine warme und beruhigende Ausstrahlung. Es ist besonders beliebt wegen dem Hautfarbigen-Ton, der durch die Kombination von Gelbgold mit einer Kupferlegierung entsteht. Es war eine sehr beliebte Wahl für Verlobungsringe in der Retro-Ära (1935-1950er Jahre) und erlebt in den letzten Jahren ein großes Comeback.

Gold Reinheiten

Gold ist vielseitig und eignet sich aufgrund der Tatsache, dass es nicht oxidiert, perfekt für Schmuck. Da reines Gold, 24 Karat, zu weich ist, wird es mit anderen Metallen wie Silber und Kupfer vermischt um mehr Beständigkeit und mehr Farbauswahl zu verleihen (24K ist immer gelb). Der Prozentsatz der eingesetzten Legierung bestimmt Goldanteil: 10k (42%), 14k (58%), 18k (75%) und 24k (100%).

Um Ihnen die schönsten Goldtöne, den besten Glanz und die höchste Werthaltigkeit zu bieten, arbeiten wir bei My Diamond Ring ausschließlich mit 18k Gold.

Den richtigen Farbton wählen

Bei der Wahl des richtigen Goldtons mit dem richtigen Diamanten sind einige Dinge zu beachten:

  1. Denken Sie an ihren alltäglichen Schmuck Stil und nehmen Sie die Goldfarbe, die am häufigsten getragen wird.
  2. Stellen Sie sich Ihre zukünftigen Eheringe vor und überlegen Sie, welche Farbe Gold Sie sich wünschen
  3. Betrachten Sie ihren Hautton: Kältere Haut-Töne sehen am besten in Weißgold aus, während wärmere Haut-Töne am besten in Gelb aussehen. Neutrale Haut-Töne sehen in allen Schattierungen gut aus. Und wenn Sie unsicher sind, ergänzt Roségold jeden Hautton.
  4. Berücksichtigen Sie die Qualität des Diamanten, wenn Sie einen Goldton wählen.
    1. Weißgold ist eine gute Wahl für Diamanten, die im farblosen Bereich (D bis H auf der GIA-Farbskala) eingestuft sind - da es die Farblosigkeit des Diamanten hervorhebt.
    2. Gelb- oder Rotgold sind eine gute Wahl, wenn Ihre Diamantfarbe unter H,I liegt.

Sie wissen bereits, welchen Goldton Sie wählen sollen? Wir helfen Ihnen gerne beim nächsten Schritt: Entdecken Sie wie Sie den perfekten Diamanten finden und wie Sie den besten Ring innerhalb Ihres Budgets finden können.

Bereit, sich für einen Ring zu entscheiden? Überprüfen Sie unsere Verlobungsring-Checkliste, um sicherzustellen, dass Sie über alles nachgedacht haben.

Lassen Sie sich bei Ihrer Entscheidung helfen: Wenden Sie sich an unseren fachkundigen Kundendienst und erhalten Sie persönliche Beratung und unverbindliche Vorschläge für Ihren perfekten Diamantring! Kontakt aufnehmen

Produkte

Artikel

Stöbern