Das Gemological Institute of America (GIA)

UPDATED:

Alle Diamanten von My Diamond Ring sind zertifiziert. Wer stellt die „GIA“-Zertifikate aus?

Das Gemological Institute of America, kurz GIA, ist ein unabhängiges, nicht auf Gewinn ausgerichtetes Institut und wird gemeinhin als maßgebende Einrichtung angesehen. Es war das GIA, das die 4C etabliert hat, anhand derer heute die Qualität von Diamanten beurteilt wird.

Die Aktivitäten des GIA konzentrieren sich zu einem großen Teil auf die Ausbildung von Juwelieren, aber auch Kundinnen und Kunden. Seit seiner Gründung im Jahr 1931 definiert das Institut sich als die „weltweit führende Instanz im Hinblick auf Diamanten, farbige Edelsteine und Perlen.“ Neben der ausbildenden Tätigkeit sind Forschung und der Schutz von Qualitätsstandards die Hauptaufgaben des GIA.

Das GIA-Zertifikat

Jeder einzelne Diamant, der zur Untersuchung an das GIA gesendet wird, wird von vier erfahrenen Gemologen examiniert.

Das auf dieser Basis ausgestellte GIA-Zertifikat beinhaltet eine Einschätzung des Diamanten anhand der 4C und anderer Charakteristika eines Diamanten.

Lesen Sie mehr über

Produkte

Artikel

Stöbern